phones contact_mob
KATEGORIEN
hp_banner_6

Mehr als 400.000 Kunden

vertrauen uns!

Sparen Sie Rezeptgebühren!
5008

Seroquel Quetiapin

star_empty_product star_empty_product star_empty_product star_empty_product star_empty_product
Bewerten (0) | Erfahrungsberichte lesen

Warenverfügbarkeit :auf Lager

Produktinfos

Handelsname: Seroquel
Freiname: Quetiapin
Anwendungsgebiet: psychische Störungen
Erhältliche Dosis: 100mg

5008

Produktinfos

Handelsname: Seroquel
Freiname: Quetiapin
Anwendungsgebiet: psychische Störungen
Erhältliche Dosis: 100mg

  • Produkt
  • Dosis
  • Menge
  • Preis
  • Bestellen
  • Seroquel
  • 100 mg
  • 60 Tbl.
  • 58.00 €
  • Jetzt kaufen
  • Seroquel
  • 100 mg
  • 90 Tbl.
  • 71.00 €
  • Jetzt kaufen
  • Seroquel
  • 100 mg
  • 120 Tbl.
  • 88.00 €
  • Jetzt kaufen
  • Seroquel
  • 100 mg
  • 180 Tbl.
  • 107.00 €
  • Jetzt kaufen

Seroquel Quetiapin wird bei Behandlung psychotischer Störungen wie Schizophrenie und bipolare Störung eingesetzt. Seroquel 100mg ist ein eingetragenes Markenzeichen des Pharmaunternehmens Astrazeneca.
Der Wirkstoff von Seroquel Quetiapin wird bei Schizophrenie und bipolarer Störung (auch bekannt als manische Depression) verordnet. Quetiapin reguliert die Botenstoffwerte im Gehirn, vor allem Serotonin- und Dopaminwerte. Seroquel gehört zur Medikamentenklasse atypische Antipsychotika. In separaten Fällen kann Quetiapin im Rahmen umfassender Behandlung von Aggression, Alzheimer-Krankheit, Ängstlichkeit, Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS), Depressionen, posttraumatischer Belastungsstörung und Schlaflosigkeit verwendet werden.

Seroquel 100mg Anwendungsgebiet

Schizophrenie, bipolare Störung, plötzlich auftretende Episoden von Manie und klinischer Depression infolge der bipolaren Störung sind die häufigsten Indikationen für Anwendung von Seroquel Quetiapin. Das ist ein atypisches antipsychotisches Präparat für Wiederherstellung des Botenstoffspiegels im Gehirn des Patienten. Die Wirkung des Antidepressivums ist auf Beseitigung der Sinnestäuschungen und Erhöhung der allgemeinen Konzentration gerichtet. Quetiapin dient dem klaren und positiven Denken, reduziert Nervosität und verbessert die Stimmung, Vitalität und den Appetit. Seroquel 100mg präventiert starke Stimmungsschwankungen und andere Verhaltensstörungen. Nach Verordnung des Arztes kann dieses Präparat auch als Bestandteil der komplexen Therapie von Depressionen verwendet werden. Seroquel kaufen ohne Rezept gegen Ängstlichkeit und Depressionen ist nicht zugelassen.

Einnahmeweise und Quetiapin Dosierung

Wahl der richtigen Quetiapin Dosierung soll von dem Arzt mit Rücksicht auf aktuellen Gesundheitszustand, Reaktion auf die Behandlung, Alter und andere Präparate, die von dem Patienten genommen werden. Am Anfang der Behandlung mit dem Antidepressivum wird in der Regel niedrig dosiertes Seroquel verordnet, wonach das Behandlungsschema angepasst wird. Seroquel 100mg wird 2 oder 3 Male am Tag mit oder ohne Nahrungaufnahme gemäß der ärztlichen Verordnung zu sich genommen. Bei Behandlung von bipolarer Störung soll Einnahme von Quetiapin in den meisten Fällen einmal am Tag vor dem Schlafengehen verabreicht werden. Regelmäßige Einnahme des Präparats ist benötigt, damit die Behandlung das gewünschte Ergebnis mit sich bringt. Empfohle wird es, die Tabletten zu etwa gleicher Zeit jeden Tag einzunehmen. Ändern Sie die Quetiapin Dosierung nach eigenem Ermessen nicht und nehmen Sie das Präparat so lange wie es Ihnen von dem Arzt vorgeschrieben ist, selbst wenn Sie sich schon besser fühlen oder gar keinen Effekt von der Therapie bemerken. Plötzlicher Entzug zieht manchmal schwere Absetzerscheinungen nach sich, wobei die primäre Erkrankung sich verschlimmern kann. Unter den häufigsten Entzugserscheinungen von Seroquel 100mg beschweren sich die Patienten über Schlafprobleme, Übelkeit, Kopfschmerzen, Diarrhoe, Gereiztheit. Um diesen Absetzsymptome zu begegnen, soll das Absetzen des Präparats schrittweise mit allmählicher Verringerung der genommenen Quetiapin Dosierung erfolgen. Wenden Sie sich an Ihren behandelnden Arzt, falls Sie schwere Nebenerscheinungen nach Anfang der Therapie oder ihrem Abbruch verspüren. Die Behandlung mit Seroquel Quetiapin soll unter ärztlicher Kontrolle vorgehen.

Nebenwirkungen von Seroquel Quetiapin

Bei der ersten Anwendung des Medikamentes sowie nach Eskalation der Quetiapin Dosierung beschweren sich einige Patienten über Schwindel oder Benommenheit. Ändern Sie die Körperposition langsam: stehen Sie bitte rückhaft aus der Liege- oder Sitzeposition lieber nicht auf. Unter den am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen des Antidepressivums sind Verstopfung, Schläfrigkeit, Magenverstimmung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, verschwommenes Sehen oder trockener Mund zu nennen. Sollten diese stark ausgeprägt sein, konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich der weiteren Anwendung dieses Medikaments. Ärztlicher Rat ist auch benötigt, wenn Sie auf folgende seriöse Nebenwirkungen stoßen: Rastlosigkeit, Unruhe, Zittern, Anzeichen einer Infektion (Fieber, beharrliche Angina), Verhaltens- oder Stimmungsschwankungen (wie Ängstlichkeit, Depression, Selbstmordgedanken), Schwierigkeiten beim Schlucken, Verstopfung mit anhaltenden Bauchschmerzen, dauernde Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Gelbfärbung der Augen oder Haut. Suchen Sie Notarzthilfe umgehend beim Auftreten von Bewusstlosigkeit, Krampfanfällen, einem schweren Schwindel auf.
Dieses Medikament kann in seltenen Fällen die Niveaus von Blutzucker und Cholesterin (oder Triglycerid) steigern, wodurch die Diabetes sich erschweren kann und das Entwicklungsrisiko einer Herzkrankheit sich erhöht. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Symptome des hohen Blutzuckers wie erhöhte Durst und Harndrang verspüren. Bei bereits vorhandener Diabetes kontrollieren Sie regelmäßig Ihre Blutzuckerwerte.
Seroquel 100mg kann Spätdyskinesie hervorrufen. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, falls Sie irgendwelche ungewöhnliche unkontrollierte Bewegungen (vor allem des Gesichts, der Lippen, Mund, Zunge, Arme oder Beine) bemerken. Quetiapin 100mg kann in seltenen Fällen das maligne neuroleptische Syndrom (NMS) verursachen. Holen Sie sich medizinische Hilfe bei folgenden Symptomen sofort: Fieber, Muskelsteifheit oder -Schmerzen, Druckempfindlichkeit, Schwäche der Muskulatur, starke Müdigkeit, schwere Verwirrung, erhöhtes Schwitzen, schneller oder unregelmäßiger Herzrhytmus, dunkler Urin, Veränderungen in der Menge des Urins.
Seroquel Quetiapin kann den Anstieg des Prolaktinspiegels auslösen. Bei Frauen treten dabei solche Symptome auf wie unerwünschte Muttermilch, ausbleibende/unregelmäßige Perioden oder Probleme bei schwanger werden. Männer verzeichnen verminderte sexuelle Fähigkeit, Probleme mit der Spermienproduktion, Brustvergrößerung. In seltenen Fällen kann eine schmerzhafte Erektion, die innerhalb von vier oder mehr Stunden andauert. Bei oben genannten Symptomen brechen Sie die Therapie mit Quetiapin und suchen Sie medizinische Hilfe sofort auf, um dauerhafte deletäre Folgen für die Gesundheit zu präventieren. Allergische Reaktionen auf dieses Medikament sind relativ selten.

Vorsichtsmaßnahmen vor Seroquel kaufen ohne Rezept

Informieren Sie den Arzt, falls Sie allergisch gegen Quetiapin oder andere Arzneimittel reagieren, bevor Sie Seroquel kaufen. Außerdem setzen Sie den behandelnden Arzt über die vorliegende Gesundheitsgeschichte in Kenntnis, vor allem über anamnestische Erkrankungen wie folgt: grauer Star (Katarakt), Lebererkrankungen, niedrige weiße Blutzelle (einschließlich Geschichte von niedrigen weißen Blutkörperchen als Reaktion auf andere Medikamente), Anfallsleiden, Schluckprobleme, Erkrankungen der Schilddrüse, Darmverschluss, persönliche oder Familiengeschichte von Diabetes, Herzerkrankungen, Bluthochdruck, hohem Cholesterin- oder Triglycerid-Spiegel. Seroquel 100mg kann Schwindel, Benommenheit und Probleme mit Sehvermögen verursachen. Man muss Tätigkeiten, die Konzentration und Wachsamkeit benötigen, mit Vorsicht erledigen. Einnahme von alkoholischen Getränken ist unerwünscht. Seroquel Antidepressivum erhöht die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von QT-Verlängerung (Herzrhythmusstörung), insbesondere in Kombination mit anderen Präparaten, die den Herzrhythmus beeinflussen, sowie mit Diuretika/Wasserpillen. Ältere Patienten sind zur QT-Verlängerung besonders disponiert. Dieses Medikament kann natürliche Schweißabsonderung reduzieren, so dass die Patienten einen Hitzschlag bekommen können.
Informieren Sie Ihren Arzt über anamnestische Herzerkrankungen oder Herzkrankheit wie QT-Verlängerung oder plötzlicher Herztod in der Familiengeschichte. Anwendung von Seroquel 100mg in der Schwangenschaft oder beim Stillen ohne ärztliche Erlaubnis und Kontrolle nicht zugelassen.

Seroquel 100mg Wechselwirkungen mit Medikamenten

Einige medizinische und andere Produkte können in bestimmte Wechselwirkung mit Quetiapin treten. Vor allem sind das Medikamente, die den Herzrhythmus beeinflussen, wie Amiodaron, Moxifloxacin, Procainamid, Chinidin, Sotalol, Thioridazin. Andere Präparate können die Ausscheidung von Quetiapin aus dem Organismus beeinträchtigen, wie Azol-Antimykotika (Itraconazol, Ketoconazol), Rifampicin, Medikamente gegen Anfälle (wie Carbamazepin, Phenytoin). Sollten Sie Alkohol, Antihistaminika (Cetirizin, Diphenhydramin), Schlaf- und Beruhigungsmittel (Alprazolam, Diazepam, Zolpidem), Muskelentspannungsmittel, betäubende Schmerzmittel (wie Codein) nehmen, lassen Sie Ihren Arzt darüber wissen, bevor Sie Seroquel kaufen ohne Rezept. Gefälschte Ergebnisse einiger klinischen Untersuchungen und Tests sind während Therapie mit Quetiapin nicht ausgeschlossen.

Dieses Produkt ist auch erhältlich als:

Sequase Seroquel XR Seroquel Prolong

Wie würden Sie es bewerten?

sehr gut gut befriedigend Icon2

Wie würden Sie es bewerten?

Kunden haben dieses Produkt wie folgt bewertet: Kundenbewertungen
gut
befriedigend
sehr gut
1
sehr gut
gut
befriedigend

Ihre Bewertung hilft anderen Kunden!

Medikamente ohne Rezept
Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihren Apotheker vor der Einnahme!

Kundenbewertungen

0/5 star_empty_product star_empty_product star_empty_product star_empty_product star_empty_product
würden
uns einem Freund
empfehlen

Teilen Sie uns

Ihre Meinung mit!

Erfahrungsbericht schreiben